Hans Kupfer & Sohn GmbH & Co. KG

Kontaktinformationen

Mausendorfer Weg 11
91560 Heilsbronn
www.hanskupfer.de

Ansprechpartnerin:
Heidi Matz (Personalwesen)
Tel.: 09872 / 804 220
Fax: 09872 / 804 225
Mail: bewerbung@hanskupfer.de

Firmenprofil

Mitarbeiter im Unternehmen
ca. 1.000 Mitarbeiter in der Kupfer-Gruppe

Standorte
Seit 1906 liegt der Stammsitz unseres mittelständischen Familienunternehmens im fränkischen Heilsbronn. Diese Region ist unsere Heimat, der wir uns in besonderem Maße verbunden fühlen.

Außer in Heilsbronn stellen wir an zwei weiteren Produktionsstätten in Deutschland hochwertige Fleisch- und Wurstspezialitäten für den nationalen und internationalen Markt her: in der fränkischen Metropole Nürnberg und im thüringischen Günthersleben.

Geschäftstätigkeit
Produktion von hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren. Schwerpunkte liegen im Bereich der Brühwurst-, Rohwurst- und Kochpökelwarenherstellung. Unsere Kunden sind alle namhaften Handelspartner im deutschen und auch europäischen Lebensmitteleinzelhandel.

Weitere interessante Infos zum Unternehmen
Als zertifiziertes Unternehmen sehen wir alle gesetzlichen Auflagen und Anforderungen als Mindeststandards an, die wir
in der Praxis weit über Norm erfüllen. Das zahlt sich aus. Die weltweit stetig wachsende Nachfrage nach Qualitätsprodukten hat
dazu geführt, dass wir heute an drei Standorten jährlich 32.000 Tonnen Wurstspezialitäten herstellen.

Rund 1.000 Mitarbeiter sorgen bei uns dafür, dass Menschen auf der ganzen Welt unsere Produkte mit Lust genießen können. Mitarbeiter, die ihr Handwerk verstehen. Denn obwohl wir hochmoderne Technik einsetzen, sind es kluge Köpfe, geschulte Augen und erfahrene Hände, die unsere Leistung ausmachen.

Und weil unsere Mitarbeiter auch noch qualitätsbewusst denken und verantwortungsvoll handeln, haben sie unser Unternehmen zu dem gemacht, was es heute ist: eines der größten Fleisch- und Wurstwaren produzierenden Unternehmen in Deutschland.

  • Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter spielt eine zentrale Rolle in unserer Geschäftsphilosophie. Denn wer Trends setzen will, muss immer auf dem neuesten Stand sein.
  • Unsere Mitarbeiter regelmäßig über die neuesten Entwicklungen zu informieren und ihnen geeignete Fortbildungsangebote
    bereitzustellen, liegt uns daher besonders am Herzen – ganz im Sinne unserer Kunden.

Wir bieten:

  • Eine zukunftsorientierte, fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung in einem hochmodernen Betrieb, der für Tradition, Innovation und Qualität steht
  • Sehr gute Chancen auf Übernahme nach der Ausbildung

Wir suchen:

  • Hoch motivierte Teamplayer, die Sinn für Qualität haben und Verantwortung übernehmen möchten
  • Engagierte Persönlichkeiten, die mit Herz und Verstand bei der Sache sind
  • Nähere Angaben zu den einzelnen Ausbildungsberufen, dualem Studium und Praktika können Sie auf unserer Homepage entnehmen.

Ausbildungsberufe

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)
Voraussetzungen: sehr guter qualifizierender Mittelschulabschluss, Mittelschule mit M-Zug, Mittlere Reife
Dauer: 3 Jahre

Mechatroniker (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschule mit M-Zug, Mittlere Reife
Dauer: 3,5 Jahre

Industriekaufmann (m/w/d)
Voraussetzungen:  Wirtschaftsschule, Mittlere Reife (mit Rechnungswesen)
Dauer: 3 Jahre

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlere Reife
Dauer: 3 Jahre

Fachlagerist (m/w/d)
Voraussetzungen: qualifizierender Mittelschulabschluss, Mittelschule mit M-Zug, Mittlere Reife
Dauer: 2 Jahre

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschule mit M-Zug, Mittlere Reife
Dauer: 3 Jahre

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
Voraussetzungen:qualifizierender Mittelschulabschluss, Mittelschule mit M-Zug
Dauer: 2 Jahre

Duales Studium

Lebensmittelmanagement (Ausbildung Fachkraft für Lebensmitteltechnik)
Studium in Zusammenarbeit mit der Hochschule Triesdorf
Voraussetzungen: Abitur oder FOS
Dauer: 4,5 Jahre

Praktikum

Praktikum im Bereich Qualitätsmanagement m/w/d
Dauer: als Praxissemester oder auf Anfrage

Bachelorarbeit im Bereich Qualitätsmanagement m/w/d

weitere Praktika auf Anfrage

Nimm Kontakt auf!

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:
Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Dipl-Inf. Knut Harmsen, IHK Nürnberg für Mittelfranken, Geschäftsstelle Erlangen, Henkestraße 91 91052 Erlangen, Tel.: 09131 97316-10, E-Mail: datenschutzbeauftragter@nuernberg.ihk.de, Website: www.ihk-nuernberg.de. Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Außerdem können Meldungen über datenschutzrelevante Vorfälle an datenschutz-meldung@nuernberg.ihk.de gesendet werden.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Informationspflichten bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 DSGVO einblenden