Diakoneo

Kontaktinformationen

Diakoneo
Vorstandsbereich Bildung

Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564 Neuendettelsau
www.diakoneo.de

Ansprechpartnerin:
Christa Heubeck
Tel.: 09874 / 8 – 6393
Fax: 09874 / 8 – 6328
Mail: schulen@diakoneo.de

Firmenprofil

Sozial tut gut – such Dir was mit Perspektive!
Schul- und Berufsausbildung bei Diakoneo

„In einem Beruf mit Menschen arbeiten“, das wünschen sich viele Schülerinnen und Schüler. Diakoneo bietet vielfältige Ausbildungen an, die zu einer Tätigkeit in einem sozialen Beruf qualifizieren. Mit über 10.000 Mitarbeitenden ist Diakoneo einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im sozialen Bereich sowie im Gesundheitswesen in Deutschland und verfügt über langjährige Ausbildungserfahrung und über enormes Fachwissen.

Wir betreiben an verschiedenen Standorten Berufsfachschulen für Pflege, Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe, Fachakademien für Sozialpädagogik, eine Fachakademie für Heilpädagogik und ein berufliches Schulzentrum mit den Ausbildungsrichtungen Kinderpflege, Sozialpflege, Diätassistenz und Ergotherapie.

Wichtige Voraussetzungen für die Ausbildung in einem sozialen Beruf sind die Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, das Interesse an sozialen, pflegerischen, medizinischen oder pädagogischen Aufgaben, Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent. Wer sich mit der Entscheidung für eine Ausbildung im sozialen Bereich befasst, kann bei Diakoneo ein Praktikum zur Orientierung absolvieren.

Weitere Möglichkeiten zur Berufsorientierung bieten auch das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Fachpraktika sind ein fester Bestandteil unserer Ausbildungen. Das Besondere am Ausbildungssystem bei Diakoneo sind die vielfältigen Karrieremöglichkeiten „aus einer Hand“. Absolventen unserer Berufsfachschulen arbeiten entweder direkt im erlernten Beruf oder absolvieren eine weiterführende Ausbildung. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, ausbildungsbegleitend zu studieren. Der Mensch steht für uns im Mittelpunkt – auch in unseren Ausbildungen.

Ausbildungsberufe

Sozialbetreuer (m/w/d) und Pflegefachhelfer (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschulabschluss
Dauer: 2 Jahre

Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Pflegefachhelfer (Altenpflege) (m/w/d)
Voraussetzungen: erfolgreicher Mittelschulabschluss
Dauer: 1 Jahr in Vollzeit oder 2 Jahre in Teilzeit

Pflegefachhelfer (Krankenpflege) (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschulabschluss
Dauer: 1 Jahr

Diätassistent (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 2 Jahr in Vollzeit oder 3 Jahre berufsbegleitend

Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)
Voraussetzungen: erfolgreicher Mittelschulabschluss
Dauer: 2 Jahre

Kinderpfleger (m/w/d)
Voraussetzungen: erfolgreicher Mittelschulabschluss
Dauer: 2 Jahre in Vollzeit oder 3 Jahre in Teilzeit

Ergotherapeut (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Erzieher (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss und 2-jähriges Sozialpädagogisches Seminar
Dauer: 3 Jahre, einschließlich 1-jährigem Berufspraktikum

Heilpädagoge (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 4 Jahre berufsbegleitend

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Hotelfachfrau/Hotelfachmann (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Fachkraft im Gastgewerbe (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschulabschluss
Dauer: 2 Jahre

Hauswirtschafter mit möglicher Zusatzqualifikation Assistent für Ernährung und Versorgung (m/w/d)
Voraussetzungen: Mittelschulabschluss
Dauer: 3 Jahre

Fachoberschule für Sozialwesen und Gestaltung

Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst

Duales Studium

Pflege Dual
Dauer:  9 Semester

Bachelorstudiengang und dreijährige Ausbildung

  • Altenpflege
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Betriebswirtschaft
Voraussetzungen: Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
Dauer:  4,5 Jahre

Praktikum

  • Schnupperwochenenden und -tage
  • Informations- und Begegnungsveranstaltungen
  • Praktikumsstellen

Referat Freiwilligendienste und ehrenamtliches Engagement

Nimm Kontakt auf!

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:
Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Dipl-Inf. Knut Harmsen, IHK Nürnberg für Mittelfranken, Geschäftsstelle Erlangen, Henkestraße 91 91052 Erlangen, Tel.: 09131 97316-10, E-Mail: datenschutzbeauftragter@nuernberg.ihk.de, Website: www.ihk-nuernberg.de. Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Außerdem können Meldungen über datenschutzrelevante Vorfälle an datenschutz-meldung@nuernberg.ihk.de gesendet werden.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Informationspflichten bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 DSGVO einblenden