Maschinenbauschule Ansbach

///Maschinenbauschule Ansbach

Maschinenbauschule Ansbach

Maschinenbauschule Ansbach

 

             Ihr findet uns am Stand des Bezirk Mittelfranken.

 

Eyber Str. 73
91522 Ansbach

http://www.maschinenbauschule.de/

Ansprechpartner:
Bodo Maschmann
Tel.: 0981 / 970 98 – 0
Fax: 0981 / 970 98 – 60
Mail: info@maschinenbauschule.de

 


Firmenprofil

Die dreijährige Ausbildung zum Industrie- und Feinwerkmechaniker (m/w) an unserer Berufsfachschule für Maschinenbau ist eine Alternative zur betrieblichen Lehre.

Die Ausbildung erfolgt in eigenen, modernen, über 3.000 m² umfassenden Lehr- und Produktionsstätten.

Fachtheoretischer Unterricht und Praxisausbildung unter einem Dach mit modernster Ausstattung passend zur Industrie 4.0

 

Zusätzlich zur Ausbildung werden auch folgende Weiterbildungen angeboten:

  • Weiterbildung zum Maschinenbautechniker (m/w)
  • Weiterbildung zum Medizintechniker (m/w)

Voraussetzungen und Näheres dazu auf unserer Homepage www.maschinenbauschule.de

 


⇒Ausbildungsberuf

Industrie- und Feinwerkmechaniker (w/m)
Voraussetzungen: Qualifizierender Mittelschulabschluss / Mittlerer Schulabschluss
Dauer: 3 Jahre Vollzeit

Alle technisch orientierten Industriebetriebe im Bezirk Mittelfranken stellen Industrie- und Feinwerkmechaniker für die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche ein.

 

 


⇒Praktikum

Praktikum an der Berufsfachschule für Maschinenbau als Einblick in den Beruf des Industrie- und Feinwerkmechanikers
Dauer: 1 Woche

In den Osterferien findet ein 2-tägiges Praktikum für Real- und Wirtschaftsschüler statt.

Nähere Informationen zum Praktikum auf unserer Homepage www.maschinenbauschule.de unter der Rubrik: Berufsfachschule für Maschinenbau / Praktikum

 


Hier kannst Du uns eine Nachricht senden

 

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:
Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Dipl-Inf. Knut Harmsen, IHK Nürnberg für Mittelfranken, Geschäftsstelle Erlangen, Henkestraße 91 91052 Erlangen, Tel.: 09131 97316-10, E-Mail: datenschutzbeauftragter@nuernberg.ihk.de, Website: www.ihk-nuernberg.de. Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Außerdem können Meldungen über datenschutzrelevante Vorfälle an datenschutz-meldung@nuernberg.ihk.de gesendet werden.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Von | 2018-10-24T14:53:50+00:00 Dezember 14th, 2017|Aussteller 2019|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar