Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V.

Veröffentlicht am

Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V.

 

 

 

 

 

Lehárstraße 1

82166 Gräfelfing

www.galabau-bayern.de

Ansprechpartnerin:
Laura Gaworek
Tel.: 089 / 829145-50
Fax: 089 / 829145-51
Mail: gaworek@galabau-bayern.de

 


Firmenprofil

Standorte

Bayernweit

Mitarbeiter im Unternehmen

Über 586 GaLaBau-Mitgliedsbetriebe

Wir sorgen für die Neuanlage, den Umbau und die Pflege von Außenanlagen aller Art, vom Privatgarten bis zum Sportplatz.

Landschaftsgärtner bauen Wege, Mauern, Treppen, bedienen Maschinen und arbeiten im Team. Sie wissen wie man Ausstattungsgegenstände, Licht und Wasser im Garten zur Geltung bringt und natürlich kommt dabei auch die Arbeit mit der Pflanze nicht zu kurz.

Wer nach kreativer, praktischer Gestaltungsarbeit an der frischen Luft sucht, ist bei uns genau richtig.

Bei uns findet man ausführliche Informationen zum Berufsbild, erhält Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben des Garten- und Landschaftsbaus und erfährt wie es nach der Ausbildung mit der Karriere weitergehen kann.

www.landschaftsgaertner.com


⇒Ausbildungsberuf

Landschaftsgärtner/in oder Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
Voraussetzungen: Qualifiziertender Mittelschulabschluss, mittlere Reife, Abitur
Dauer: 3 Jahre

Sicherer Arbeitsplatz mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten vom Meister über den Techniker bis hin zum Hochschulabschluss und Unternehmer.


⇒Duales Studium

B. Eng. Landschaftsbau und -Management
Voraussetzungen: Hochschulreife
Dauer: 4,5 Jahre

Der Studienort ist Freising (nördlich von München) an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.


⇒Praktikum

Landschaftsgärtner/in
Voraussetzungen: alle Schularten
Mindestdauer: 1 Woche

Mehr Informationen über das Praktikum finden Sie bei den jeweiligen Ausbildungsbetrieben des Garten- und Landschaftsbaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.