Karriereberatungsbüro der Bundeswehr

Veröffentlicht am


Die Karriereberatung der Bundeswehr – offen, ehrlich und transparent

Wer schon mal seinen beruflichen Werdegang geplant hat, weiß wie viele spezielle Fragen plötzlich auf die Berufsanfänger einprasseln. Wo liegen meine Talente? Reicht mein Schulabschluss für meinen Berufswunsch? Gibt es Alternativen? Wie sind meine Aufstiegschancen? Hat mein Berufswunsch Zukunft?

Diese und weitere Fragen tauchen natürlich erst recht auf, wenn der Wunscharbeitgeber die Bundeswehr ist. Weil wir das wissen und Sie bei Ihrer Bewerbung unterstützen wollen, gibt es bei uns Fachleute in Sachen Bewerberberatung und Betreuung – die Karriereberater der Bundeswehr.

In einem der ca. 110 Karriereberatungsbüros, die flächendeckend im gesamten Bundesgebiet zu finden sind, leistet Hauptfeldwebel Thomas M. seinen Dienst als Karriereberatungsfeldwebel. Der 35 jährige Berufssoldat kann auf eine breite Facette an Tätigkeiten zurückblicken. In seiner Dienstzeit durchlief er die Laufbahn der Mannschaften, Unteroffiziere bis hin zu seinem persönlichen Karriereziel – der Feldwebellaufbahn. Er wurde unter anderem als Ausbilder, Kraftfahrer und Fahrlehrer für Rad- und Kettenfahrzeuge eingesetzt, bis er schließlich Karriereberater wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.