Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken

Veröffentlicht am

IHK Nürnberg für Mittelfranken

 

 

 

Geschäftsstelle Ansbach

Bahnhofsplatz 8

91522 Ansbach

www.ihk-nuernberg.de

Ansprechpartner:
Horst Maußner
Tel.: 0981 / 20 95 70 – 02
Fax: 0981 / 20 95 70 – 29
Mail: horst.maussner@nuernberg.ihk.de

 


Geschäftstätigkeit

Die IHK Nürnberg für Mittelfranken ist eine unternehmerische Organisation zur Wirtschaftsförderung. Als Körperschaft des
öffentlichen Rechts mit gesetzlichem Auftrag vertritt sie ausgleichend die Anliegen der gesamten Wirtschaft. Als unabhängige
Selbstverwaltung der Wirtschaft erbringt sie Dienstleistungen für ihre 145.000 Mitgliedsunternehmen, den Staat und die Region.

Die IHK-Geschäftsstelle in Ansbach ist der regionale Ansprechpartner und betreut rund 32.000 Unternehmen in Westmittelfranken.

 

Weitere interessante Infos zum Unternehmen

In allen betrieblichen Fragen unterstützt die IHK kompetent, effizient und kostengünstig: von der Ausbildungsberatung bis
zum Zollrecht, von der Existenzgründung bis zum Umweltschutz.

 

Persönliche Aussagen

Kompetent und schnell informieren, praktische Hilfe leisten, Kontakte knüpfen und den Interessen der Wirtschaft Gehör
verschaffen – für 145.000 mittelfränkische Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung ist die IHK Nürnberg für
Mittelfranken „Die erste Adresse“.

 


 

Sonstige Informationen

Fachkräfte anwerben – Erwerbsbeteiligung erhöhen – Bildung fördern: www.fachkraefte-mittelfranken.de

IHK-Kompetenzcheck unterstützt Schüler bei der Berufswahl: www.startpunkt-ausbildung.de

IHK-Lehrstellenbörse: www.ihk-lehrstellenboerse.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.